Wien Bordell Maxim fährt Achterbahn! Manchmal fährt die Achterbahn langsam, manchmal in rasantem Tempo. Es geht auf und ab und oftmals überrascht uns die eine oder andere steile Kurve oder gar einem Looping. Nicht umsonst sagt man das Leben ist wie eine Achterbahn. Wir alle kennen es, das Leben hält für uns jede Menge Höhen und Tiefen bereit. In diesem Sinne werfen wir einen Blick auf die turbulenten Jahre von Maxim Wien.

Das Leben ist eine Achterbahn für Bordell Wien Maxim.
Auch für Sexclub Maxim Wien gilt: Das Leben ist eine Achterbahn!

Das Leben ist eine Achterbahn

Wenn das Leben eine Achterbahn ist, was bleibt uns letztlich übrig? Dann heißt es wohl: bitte einsteigen! Das tun wir. Manchmal wird uns schwindelig, manchmal heben wir die Arme in die Luft und freuen uns auf den Nervenkitzel. Nightclub Maxim Wien hat besonders die letzten zwei Jahre einige Höhen und Tiefen erlebt.

Von Höhen und Tiefen, die das Bordell in Wien 2019 bewegten

Rückblickend können wir mit Stolz sagen, dass 2019 das erfolgreichste Jahr war, das wir in der Maxim Wien Geschichte verzeichnen konnten. Doch das vorige Jahr hat das Lokal wie bei einer Fahrt mit der Achterbahn ganz schön durchgerüttelt.

Ein ungewohnt stilles Weihnachten im Bordell

Wir waren gezwungen am 10. Dezember 2018 unser Bordell zu schließen. Wir waren und sind unseren Gästen ebenso wie Mitarbeitern verpflichtet, für die Sicherheit aller zu sorgen. Daher stand die Behebung technischer Mängel im Vordergrund. Leider mussten unsere Tore genau 4 Monate geschlossen bleiben. Am Wiederöffnungstag, dem 11. April 2019 hatte Nightclub Maxim Wien bereits über ein Quartal des neuen Jahres verloren.

Maxim Wien fühlt sich für seine Mitarbeiter und Maxim Wien Girls verantwortlich und möchte jedem Einzelnen einen sicheren Arbeitsplatz gewährleisten. Daher traf es auch das Management besonders, einen Niederschlag wie diesen mitteilen zu müssen.

Wir sind stolz auf alle unsere Mitarbeiter und alle treuen Maxim Girls, die nach wie vor zu uns zurückkehren. Was wäre ohne die motivierten Gesichter, die das Maxim Wien ausmachen und zum Leben bringen?

Auf ein Tief folgt ein Hoch

Nach dem Tief Anfang des Jahres 2019 führte nach Wiedereröffnung des Sex- und Stripclubs Maxim Wien eine steile Kurve nach oben. Es war, als erklimmen wir die höchsten Höhen und genossen den Ausblick. Trotz des Niederschlags zählen wir das Jahr 2019 zum erfolgreichsten Jahr in der bereits langen Geschichte von Maxim Wien. Wir sehen einer erfreulichen Zukunft entgegen!

Zu dieser Hochzeit im Jahr 2019 waren über 30 Maxim Girls im Sexclub Maxim Wien im Einsatz. Denn unsere lieben Gäste sollen eine unbeschreibliche Zeit erleben. So sollte es weitergehen.

2020: Wenn das Leben einen Strich durch die Rechnung macht

Und so begann das Jahr 2020 vielversprechend mit einem sehr erfolgreichen Start ins neue Jahr. Das Tief des letzten Jahres war bereits vergessen und wir waren höchst motiviert. Nightclub Maxim Wien arbeitet laufend daran, unseren Gästen immer bessere Möglichkeiten zu bieten. Wir waren bereit das Lokal auf ein neues Level zu führen. Mit vielen Dingen, die dieses Jahr geplant waren wie weiteren Renovierungsarbeiten, um euch mehr Luxus und Komfort zu bieten. Doch wie so oft im Leben, kommt es anders, als erwartet.

Eine extra Runde mit der Achterbahn

Wie auch bei einer Achterbahnfahrt weiß man nicht, was nach der Kurve folgt. Geht es auf oder ab? Das Jahr 2020 wird in die Geschichte eingehen, denn es folgte eine globale Pandemie, die nicht nur Bordell Maxim Wien, sondern die ganze Welt zum Pausieren brachte. Erneut waren wir gezwungen das Lokal zu schließen. Erneut schlossen die Türen für eine ungewisse Zeit.

Ein Jahr, das in die Geschichtsbücher eingehen wird

Und wieder begann eine Talfahrt in eine ungewisse Zukunft. Kaum hatten wir den kleinen Schock und die Übelkeit der letzten Fahrt überwunden, so bestimmte das Leben darüber, dass wir und auch viele andere eine extra Runde drehen sollten.

So beschloss die Regierung rasch zu handeln, um die Ausbreitung des Corona Virus zu verlangsamen. Wir wurden von einem Lockdown am 16. März 2020 überrascht. Daher mussten wir Punkt Mitternacht am 15.03.2020 unseren Gästen Auf Wiedersehen sagen und schließen.

Niemand konnte zu dem Zeitpunkt voraussehen, wie lange wir den Atem halten müssen. Ständig hofften wir und warteten auf neue Updates seitens der Regierung. Wann dürfen wir unseren Gästen wieder einen Ort der Erholung und der Freude bieten?

In der Ruhe liegt die Kraft

Wir haben unsere Lektion gelernt. Uns kann in Zukunft nichts aus der Ruhe bringen. Jeder einzelne von Wien bis Brasilien musste eine Achterbahnfahrt der Gefühle in dieser Zeit erleben. Mit einer globalen Krise, wie in diesem Jahr, konnte keiner rechnen. Als die Situation vollständig erfasst und realisiert war, war es Zeit, neue Hoffnung zu schöpfen und uns auf eine baldige Wiedereröffnung vorzubereiten.

Nightclub Maxim Wien: jeden Tag stärker!

Hoffnung für Bordell Österreich

Wir waren sehr erfreut darüber am 01. Juli 2020 endlich öffnen zu dürfen. Und wieder mussten wir eine Durststrecke wie im vorigen Jahr hinnehmen. Nach einer erneuten Durststrecke von über 3 Monaten war es an der Zeit, unsere Kräfte zu mobilisieren. Maxim Wien holte seine Mitarbeiter und die Maxim Girls zurück.

Ein Lichtblick für alle. Wir gehen mit Enthusiasmus und Motivation der Zukunft entgegen. Komme was wolle, Maxim Wien wird Krisen meistern, überwinden und gestärkt daraus hervorgehen. Wir sind Stehaufmännchen- und weibchen!

Warum darf Bordell Maxim Wien länger als 1 Uhr geöffnet bleiben?

Viele werden sich die Frage stellen, warum Maxim Wien länger öffnen darf als andere Lokale. Das ist dem Umstand verschuldet, dass Nightclub Maxim Wien eine spezielle Mischform von Gastronomie und Prostitution ist. Selbstverständlich halten wir uns an die Gesetze. Ab 1 Uhr dürfen keine Getränke mehr ausgeschenkt werden.

Holprig ins zweite Halbjahr

Mit voller Fahrt Voraus haben wir einen guten Start hingelegt. Aber warum ist der Weg zurück nach oben so holprig? Man kennt es, wie bei einer Achterbahn ist der Anstieg bis nach oben oft langsam und fühlt sich ein wenig holprig an, bevor die Fahrt losgeht und uns mit Adrenalin durchströmt.

Diese Bordell Bürokratie

Es haben sich unzählige neue Damen beworben und möchten gerne im Sexclub Maxim Wien arbeiten. Leider ist es momentan fast eine unüberwindbare Brücke, der sich neue Damen in Wien stellen müssen. Die Wartezeiten für Termine der notwendigen Behördenwege sind aufgrund der Corona Situation derzeit sehr lange. Daher müssen Damen sehr lange warten, bis sie in Wien arbeiten dürfen.

Flaute im Tourismus

Im Vergleich zum Normalbetrieb sind bis dato 87% weniger Hotelbuchungen zu verzeichnen. Das sorgt für Hotelbetriebe, die Gastronomie, Eventveranstalter und viele mehr – wie auch uns – für eine Flaute.

EGV, die offizielle Escort Agentur von Bordell Maxim Wien

Wenn du dein Hotelzimmer nicht mehr verlassen möchtest oder absolute Diskretion wünscht, dann hast du die Möglichkeit bei Escort Girls Vienna ein exklusives Escort Girl zu buchen. EGV ist die offizielle Escort Agentur von Sexclub Maxim Wien. Wir bieten den Damen, die im Club und als Escort tätig sein möchten oder ausschließlich als Escort, eine eigene Plattform.

offizielle Escort Agentur von Sexclub Maxim Wien: Escort Girls Vienna

Ein goldener Herbst im Sexclub Maxim Wien?

Die Hoffnung ist groß, dass ab September Besserung in Sicht ist und die Kurve wieder nach oben zeigt. Es sind wieder Kongresse in Wien geplant, die erfahrungsgemäß zu mehr Tourismus in Wien führen. Fast alle Branchen leiden stark unter den Einschränkungen, die der Corona Virus mitgebracht hat. Wir alle wissen: Nach einem Tief folgt ein Hoch. Auch dieses Tief werden wir gemeinsam überwinden und zu neuen Höhen zurückkehren.

Wir freuen uns dich bald bei uns zu begrüßen!