Was ich ja schon seit Wochen suggeriere und mehr oder weniger deutlich ankündige, ist nun wohl mit 99%-iger Sicherheit fix und foxy… wir werden das Maxim im Laufe des späten Frühlings und frühen Sommers vergrößern und einer Frischzellenkur unterziehen.

Renovierung des Nightclub und Stripclub Maxim Wien

Da der letzte Umbau erst rund 3 Jahre zurück liegt, ist der Maxim Hauptgastraum eigentlich sogar noch tadellos in Schuß. Natürlich haben die Sitzgelegenheiten schon bessere Zeiten gesehen aber mit ein wenig Geschick und Spucke läßt sich das locker wieder toll in Form bringen, so daß es nur blitzt und blankt (war das Deutsch…?).

Die kleinere Renovierung ist das eine aber das Hauptprojekt, welches uns sehr viel mehr am Herzen liegt, verdient es, gesondert erwähnt zu werden.

Vergrößerung des Table Dance Clubs und Nightclubs Maxim Wien

Die Vergrößerung des Maxim Wien ist der eigentliche Clou der ganzen Aktion und darauf freuen wir uns tierisch. Nicht nur können wir dann knapp 150 zusätzliche Quadratmeter Fläche nutzen, wir können auch endlich weitere Zimmer bauen und den Gastraum, der wohl für viele Leute von der Architektur her zu einsichtig war und keine Rückzugs-Möglichkeiten bot, in 2 Bereiche teilen. Ob sich dann noch eine zusätzliche Bühne für unsere Maxim-Tänzerinnen ausgeht oder nicht, wird sich noch zeigen.

Bevor der Umbau dann tatsächlich beginnt, werden wir laufend kleinere Optimierungsarbeiten vornehmen (müssen), da ja nicht alles auf einmal geht. Über diese werde ich gerne kontinuierlich berichten, sodaß auch alle auf dem Laufenden über die derzeitige Entwicklung im Nightclub Maxim Wien bleiben.

Hinterlassen Sie einen Kommentar